Verschimmelte Rigipsplatten nach Estrichlegung

Schimmelpilzentstehung, Schimmelpilzprävention bzw. Entfernung, Schädlinge...
Antworten
BHH-Redaktion
Administrator
Beiträge: 444
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 13:37

Verschimmelte Rigipsplatten nach Estrichlegung

Beitrag von BHH-Redaktion » Do 16. Mär 2017, 10:20

Frage aus dem BHH-Fragekatalog:

Mitte Dezember haben wir unseren Fließestrich bekommen.
Aufgrund der Kälte mussten wir mit der Inbetriebnahme der Heizung allerdings bis Anfang/Mitte Februar warten. Vollwärmeschutz haben wir zum jetzigen Zeitpunkt auch noch keinen.

In der Zeit zwischen Estrich einbringen und Heizung Inbetriebnahme, hatten wir natürlich die unterschiedlichsten Temperaturen im Haus (von -3°C bis +5°Grad).

Vergangene Woche ist uns aufgefallen, dass sich nun bei allen Rigips Flächen Schimmel bildet.
Der Bauleiter der Firma meint, das sei nicht tragisch und sie werden die Rigipsplatten einfach abschleifen und mit Schimmelmittel bearbeiten bzw. versiegeln?

Wie ist Ihre Meinung dazu? Reicht so eine Bearbeitung aus, oder müsste die Baufirma die Rigipsplatten komplett austauschen?
Ich weiß leider nicht, ob sich hinter den Platten noch mehr Schimmel befindet.

Seitdem der Estrich eingebracht wurde, wurde jeden Tag mind. einmal meistens aber zweimal für jew. 5-15 Minuten gelüftet.
Ich würde Sie hiermit höflichst um Ihren Meinung dazu bitten.

Anbei ein kleiner Auszug der Rigipsplatten:
Forum_Schimmel_1603____.jpg
Forum_Schimmel_1603_____.jpg
Forum_Schimmel_1603__.jpg

Nussbaum
Beiträge: 242
Registriert: Mi 9. Mai 2012, 19:21

Re: Verschimmelte Rigipsplatten nach Estrichlegung

Beitrag von Nussbaum » Do 16. Mär 2017, 10:21

was auch immer die Ursache und Verantwortung ist ....
die stark befallenen Platten sollten getauscht werden.

MFG Günther Nussbaum
http://www.bauherrenhilfe.at/

Leon
Beiträge: 2
Registriert: Fr 7. Jul 2017, 01:36

Re: Verschimmelte Rigipsplatten nach Estrichlegung

Beitrag von Leon » So 22. Okt 2017, 00:10

Ja der Meinung bin ich auch,
6 Monate ist es her, was ist passiert? Ersetzt oder abgeschliffen?

BHH-Redaktion
Administrator
Beiträge: 444
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 13:37

Re: Verschimmelte Rigipsplatten nach Estrichlegung

Beitrag von BHH-Redaktion » Mo 11. Dez 2017, 18:19

Leider sind wir zu weiterern Details nicht informiert.

MFG Team BHH.org

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast