Möbel mit Schimmelsporen belastet?

Schimmelpilzentstehung, Schimmelpilzprävention bzw. Entfernung, Schädlinge...
Antworten
BHH-Redaktion
Administrator
Beiträge: 444
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 13:37

Möbel mit Schimmelsporen belastet?

Beitrag von BHH-Redaktion » Di 2. Feb 2016, 16:04

Frage aus dem BHH-Fragekatalog:

Ich stehe kurz vor einem Umzug, seit Wochen plagt mich eine Frage: In meiner jetzigen Wohnung schimmelte es an der Wand bei den Balkontüren und auch die Balkontüren selbst waren/sind von Schimmel befallen. Die Ursache ist geklärt.
ABER: Kann ich die (Holz-)Möbel aus den von Schimmel befallenen Räumen in mein neues Heim mitnehmen? Ich kann mit dem Auge keinen Schimmel auf den Möbelstücken erkennen, aber was ist mit den Sporen, die ja sicher im ganzen Raum waren/sind? Können diese unsichtbar im Möbelstück sitzen? Und später Schäden im neuen Haus verursachen? Die Möbel sind relativ wertvoll- aber bevor ich mir den Schimmel mitnehme...! Ich habe auch Kinder und will sie nicht mit Schimmelsporen/Pilzen belasten! Die Schimmelflecken waren grau bis schwarz und das Bett bzw. der Tisch standen nur etwa 30-40 cm von der befallenen Stelle entfernt.

Nussbaum
Beiträge: 242
Registriert: Mi 9. Mai 2012, 19:21

Re: Möbel mit Schimmelsporen belastet?

Beitrag von Nussbaum » Di 2. Feb 2016, 16:06

Glatte Oberflächen mit einem entsprechend geeigneten Anti-Schimmelpilzmittel
behandeln. Auf Wasserstoffperoxid-Basis oder Ethylen. (Hochprozentiger Alkohol)
Einfach abwischen. Bei porösen oder textilen Oberflächen wird es schwieriger,
dass muss vor Ort beurteilt werden.
Aber eine Feinreinigung ist vorab die wichtigste Aktion.
Weiters müsste in der neuen Wohnung wieder Wasser zu den allenfalls
kontaminierten Oberflächen gelangen, im Sinne einer Unterschreitung der
Taupunkttemperaturen oder eben hygroskopisch.
Schlussendlich sind überall Keime und Pilzsporen in der Luft,
die Konzentration ist auch hier das entscheidende Thema.

MFG Günther Nussbaum
http://www.bauherrenhilfe.at/

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast