Schimmel und fast 70% Luftfeuchte

Schimmelpilzentstehung, Schimmelpilzprävention bzw. Entfernung, Schädlinge...
Antworten
BHH-Redaktion
Administrator
Beiträge: 449
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 13:37

Schimmel und fast 70% Luftfeuchte

Beitrag von BHH-Redaktion » Mo 27. Okt 2014, 13:15

Frage aus dem BHH-Kontaktformular:

Ich habe Schimmel auf den Matratzen in meinem Schlafzimmer und in einem Kinderzimmer ist die Wand und der Boden voll.
Jetzt hat mir die Genossenschaft eine Sanierungsfirma geschickt die die Luftfeuchtigkeit im Schlafzimmer gemessen und fast 70% Luftfeuchte festgestellt hat. Nun wurden Trocknungsgeräte aufgestellt und im Kinderzimmer der Boden entfernt. Im Schlafzimmer sieht man den Schimmel nicht aber der ist sicher im Boden und in den Möbeln, auch schon vor 4 Jahren hatte ich einen Schimmel auf den Matratzen und alle 4 erneuert. Was kann ich gegen den Schimmel (zu möglichst niedrigen Kosten) unternehmen?

Nussbaum
Beiträge: 247
Registriert: Mi 9. Mai 2012, 19:21

Re: Schimmel und fast 70% Luftfeuchte

Beitrag von Nussbaum » Mo 27. Okt 2014, 13:18

Erstmals tut es mir leid dass Ihnen hier soviel Unglück passiert ist.

Darüber hinaus wäre das "Normklima" immer vom Bewohner einzuhalten,
70% relative Luftfeuchte ist einfach zu viel und in IHRER Verantwortung
liegend. Hier ist auch schon die Luft nicht mehr gesund.

Anbei Infos zum Normklima, wenn Sie das einhalten sollte es
keine Schimmelprobleme mehr geben, und wenn doch: Dann liegen
doch Bauprobleme vor.

Entsorgen Sie verschimmelte Matratzen und führen eine Komplettreinigung
der Wohnung –nach Schimmelbefall- durch!

MFG G. Nussbaum
http://www.bauherrenhilfe.at/
Dateianhänge
0Schimmel_Beitrag_Normenkommentar_8110.pdf
(1.45 MiB) 463-mal heruntergeladen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast