Bauhöhe - Nachbargrundstück

Gewerks-Ausführung, Unternehmen, Fertigstellungstermine...
Antworten
BHH-Redaktion
Administrator
Beiträge: 444
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 13:37

Bauhöhe - Nachbargrundstück

Beitrag von BHH-Redaktion » Di 1. Apr 2014, 14:13

Frage aus dem BHH-Anfrageformular:

Wir haben uns vor ca. 10 Jahren ein Grundstück bewusst am Stadtrand von Amstetten gekauft. Auf diesem haben wir uns ein nettes kleines Fertigteilhaus mit Garten, ausgerichtet nach Süden errichtet. Leider verstarb der Grundbesitzer und somit wurde das angrenzende Nachbargrundstück von ca. 5000 m² an zuerst ÖKO Dorf verkauft. Zwischenzeitlicher Eigentümer und Bauwerberwechsel (Name wird hier nicht genannt). Die Gemeinde hat uns zu unserer Bauzeit zugesagt, dass nur Einfamilienhäuser gebaut werden dürfen. Jetzt möchte uns diese Genossenschaft 4 Wohnblöcke, sprich 24 Wohneinheiten vor die Nase knallen. Die Wohnblöcke bestehen aus 3 Ebenen, jedoch wird die oberste Etage zurückversetzt, damit die Höhe nicht überschritten wird. So einfach können sie uns austricksen und wir haben diese hohen Häuser vor unserer Nase stehen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast