Keramikfasermatte Dämmung Gesundheit

Antworten
DomDom
Beiträge: 2
Registriert: Mo 29. Jun 2015, 12:09

Keramikfasermatte Dämmung Gesundheit

Beitrag von DomDom » Mo 8. Jan 2018, 10:17

Hallo,

bei mir wurde ein Kamin mit Zuluftrohr montiert. (Zuluft über Schiedel Thermoluftzug -> Rohr -> Kamin). Zur Vermeidung einer Wärmebrücke bat ich um Dämmung des Rohrs, sowie des Bodens(Bodenplatte) im Thermoluftzug da wir keinen Thermostein haben.
Nun wurde der Boden mit einer Kermaikfasermatte ausgestopft. Auch das Rohr wurde damit ummantelt. Beides Jedoch lose und nicht luftdicht.
Mein Bedenken vorallem bei der Zuluft sind, dass die Fasern in die Raumluft gelangen können.
Leider komme ich zu beiden Stellen nicht mehr, da der Kamin schon steht. Sind meine Bedenken unbegründet?

BHH-Redaktion
Administrator
Beiträge: 407
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 13:37

Re: Keramikfasermatte Dämmung Gesundheit

Beitrag von BHH-Redaktion » Mo 8. Jan 2018, 16:54

Hallo User Domdom,

ohne Bildmaterial oder Skizzen kann die Frage nicht beantwortet werden.
Bitte senden Sie Bildmaterial, gerne bemühen wir uns für Sie um Details.

Es wäre schön wenn Sie mir evtl. auch per E-Mail die Bilder inkl. Info zusenden würden...
verein@bauherrenhilfe.org

MFG
Team BHH.org; Michaela

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast