Silikonverwendung bei Fenstermontage

Antworten
BHH-Redaktion
Administrator
Beiträge: 437
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 13:37

Silikonverwendung bei Fenstermontage

Beitrag von BHH-Redaktion » Fr 10. Jun 2016, 07:05

Frage aus dem BHH-Kontaktformular

Sanierung - Mehrfamilienhaus
Die zuständige Firma beschäftigt mehrere Subunternehmer für die verschiedenen Arbeiten. Bei den Fensterbänken bin ich jetzt stutzig geworden. Diese sind mit Silikon eingeklebt.
Laut Bauleiterin ist das in Ordnung, da es sich um wetterfestes "Spenglersilikon" für Außenbereiche handelt, und sich an Leibungen und Fensteranschluß auch noch ein Dichtband befindet.
Dennoch bin ich leicht beunruhigt, da die Ausführung der Spenglerarbeit für mich laienhaft wirkt.
Dateianhänge
0906.jpg
0906_.jpg
0906__.jpg
0906___.jpg

Nussbaum
Beiträge: 242
Registriert: Mi 9. Mai 2012, 19:21

Re: Silikonverwendung bei Fenstermontage

Beitrag von Nussbaum » Fr 10. Jun 2016, 07:09

Die Ausführung ist offenbar fehlerhaft, die gesamte Fensterbank ist fehlerhaft.
Ein Dachausbau ohne Baubegleitung ist jedenfalls nicht zu empfehlen!


MFG Günther Nussbaum
http://www.bauherrenhilfe.at/

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast