HILFE!! Variable Dampfbremse

Ziegel, Holzriegel, Bauvertrag, Baubegleitung, Seriosität-Baufirmen
Antworten
Zopfi
Beiträge: 3
Registriert: Di 12. Feb 2019, 20:15

HILFE!! Variable Dampfbremse

Beitrag von Zopfi » Do 21. Feb 2019, 14:42

Sehr geehrte Damen und Herren!

Wir sind gerade dabei unser Dachgeschoss auszubauen. Bezüglich Auswahl der richtigen variabler Dampfbremse sind wir ziemlich verunsichert. Leider haben wir, wie im Anhang ersichtlich, einen etwas außergewöhnlichen Dachaufbau -->
Dachaufbau.pdf
(119.18 KiB) 55-mal heruntergeladen
Bei jedem Folienhersteller wo wir bereits angefragt haben ist dieser Dachaufbau kein Problem und empfiehlt uns SEINE Folie. Jedoch haben diese unterschiedlichste SD-Werte!!

• Hygrodiode 100  bis 90m
• Isover  bis 25m
• Ampack  bis 59m

Ich bitte euch deshalb um Hilfe da ich nicht haben will das unser Dachstuhl absäuft und es zu irreparablen Schäden kommt.

• Welchen Folienhersteller könnt ihr mir bei meinem Dachaufbau empfehlen!!??
• Welchen SD-Wert muss meine Folie haben!!??
• Bitte beachtet die Skizze im Anhang!!??

Es würde mich sehr freuen eine Antwort zu erhalten, da wir wirklich extrem verunsichert sind.

Besten Dank für eure HILFE!!!!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast